Aktuelles - ASV Niedernhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles

Das aktuelle Wetter in Niedernhausen:


>>> mehr lesen

Nebenan sieht man die Vorhersage für den nächsten Tag   >>>>>>

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021

___________________________________________________________

Fisch des Jahres 2021
(Deutschland)
Der "Hering"

>>> mehr lesen


Quelle: Deutscher Angelfischerverband e.V

Fisch des Jahres 2021
(Österreich)
Die "Äsche"

>>> mehr lesen


Quelle: Die Alpenfischer.AT
(Verlinkung erfolgt auf unserer Seite unter "..wissenswertes").

oder
>>> Kurzbericht (Blinker, 04/2021)


________________________________________________________________________________

... Wie man an den nachfolgenden Bildern erkennen kann, hat sich am Waldsee einiges getan!!

  • Bereits im Herbst 2020 wurde wie jedes Jahr der Rückschnitt der Uferbepflanzung durchgeführt, wobei die Phase 1 auf der Dammkrone schon eine besondere Bedeutung hatte!

  • Die Phase 2 erfolgte Ende Januar/Anfang Februar 2021. Witterungsbedingt konnt die Insel betreten werden und die Fällarbeiten lagen auch im richtigen Zeitpunkt. - Siehe Bilder

  • Zum Abschluß konnten am 2.März 2021 die Arbeiten (Phase 3) bei gutem Wetter weiter durchgeführt werden. - Siehe dazu die nachfolgenden Bilder und einen kleinen Bericht von R. Wesner!


Hinweis: Wenn du mit dem Cosur/Pfeil auf dem Bild bleibst, erscheint der Text zum Bild dazu!


Phase 2

 
 
 

Phase 3

Heute (02.03.2021)
großer Arbeitseinsatz am See und an der Zufahrt zum Waldsee.

Mit Hilfe der Gemeinde Niedernhausen wurden heute über 40 Findlinge verbaut. Der Weg abgezogen und das Ufer vom Bach nach den starken Regenfällen wieder repariert. Anwesend waren Alex Huffmaster, Bernd Fischer, Ralph Wesner. -
Vielen Dank auch an Gaby, Freundin von Bernd, die uns gut mit Speis und Trank versorgt hat.
gez.: R. Wesner

'
'
'
'
'

________________________________________________________________________________

Das neue Jahr hat mit nasskaltem Wetter und einem leicht zugefroren See gegonnen. Auf Nachfrage konnten bisher keine Koromane gesichtet werden! - Allerdings hatte sich ein anderer unliebsamer Gast am See eingefunden; hierbei handelt es sich um die Gattung "Schwarzangler".

_________________________________________________________________________________________

Kleiner Hinweis für den Anwender:
Wenn ihr diese Seite/Hompage öfter aufrufen wollt, dann benutzt doch das Menü "Lesezeichen"auf euerem PC. Geht ganz einfach: Wenn die Seite (Homepage) aufgerufen ist, einfach in der oberen Menüleiste vom Broswer die Möglichkeit: Lesezeichen hinzufügen, anklicken - fertig. So braucht ihr die Homepage im Internet nicht neu aufzurufen, sondern seit mit einem "Klick" auf der Seite!

 
 
 

geändert: März. 2021/BÜ




 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü